gutschein weihnachten2019

"BIKEacademy Erzgebirge Weihnachtsgutscheine" sind immer eine gute Idee - denn die nächste BIKESAISON kommt bestimmt!
Gerne stellen wir dir neben unserem Kursangebot einen individuellen Gutschein zusammen. Dazu nutzt du bitte unser   Kontaktformular


Zu jeder Gutscheinbestellung in der Adventszeit gibts eine kleine Weihnachtsüberraschung gratis dazu!


Eine gute Advents- und Weihnachtszeit wünscht euch das Team der "BIKEacademy Erzgebirge"
Euer Marco Hösel

 

Gutschein Trailzauber
Preis/Stück
299,00 EUR
Anz.

Gutschein MTB Fahrtechnik Tageskurs
Preis/Stück
89,00 EUR
Anz.

Gutschein MTB Fahrtechnik Einzeltraining
Preis/Stück
109,00 EUR
Anz.

Gutschein Kids on Trails
Preis/Stück
59,00 EUR
Anz.

Flowtrails Special
Preis/Stück
99,00 EUR
Anz.

 

Als die Sonne uns die ersten richtig warmen Tage bescherte, war es Zeit für eine Tour ins Leipziger Neuseenland ...

https://blog.frischluft-sachsen.de/radfahren/durchs-leipziger-neuseenland-mit-marco-hoesel

Frischluft 2019 05

...das Erzgebirge beginnt zu blühen und wir starten in den Frühling...

https://blog.frischluft-sachsen.de/radfahren/mit-marco-hoesel-auf-bluetenreiche-bike-tour

Einen erfolgreichen Start in die Bike-Saison 2019 wünscht euer Marco Hösel

Frischluft 2019 01

Nasskaltes Wetter kann ein echter Motivationskiller sein. Bei derartigen Bedingungen fällt es meist schwer, sich für eine Runde auf dem Mountainbike zu motivieren. Doch gemeinsam in einer Gruppe, kann man bei solchen Witterungsverhältnissen trotzdem Spaß haben. Vergangenen Samstag nahmen deshalb 18 Mountainbiker bei der traditionellen Nikolaus-Tour der BIKEacademy Erzgebirge teil.
Das Aussteigen aus dem warmen Auto fiel einem nicht ganz so leicht. Auf dem Parkplatz des Sportparks Thalheims, der Startpunkt für die Nikolaus-Tour war, wehte ein kalter und kräftiger Wind. Doch bereits nach dem Anstieg zum ersten Trail für diesen Tag war garantiert jedem Teilnehmer der Tour warm. Zum Glück blieb es zumindest von oben trocken.
In diesem Jahr wurden teilweise die ehemaligen Wertungsprüfungen, die Bestandteil des vierten Technical Enduro Rennens waren, befahren. Die 18 Teilnehmer konnten sich in zwei Gruppen aufteilen. Die eine Gruppe bewältigte fünf der technisch sehr anspruchsvollen früheren Wertungsprüfungen auf einer sehr knackigen Endurorunde. Der andere Teil lies es hingegen etwas entspannter angehen und fuhr beispielsweise um die Talsperre Stollberg und auf anderen einfacheren Trails in Thalheim.   
Zum Abschluss der Tour gab es zum Aufwärmen Tee und Glühwein. Die verbrauchte Energie konnte durch die Kalorien des Weihnachtsgebäcks wieder ausgeglichen werden.
Es ist verrückt, dass nun auch die letzte Tour in diesem Jahr der Vergangenheit angehört. Wir - die BIKEacademy Erzgebirge - blicken auf viele tolle Kurse im Jahr 2018 zurück. Durch den traumhaften Sommer, konnten wir vielen Mountainbikern unsere Hometrails im Erzgebirge zeigen.
Für das neue Jahr 2019 haben wir unser Kurskonzept optimiert und bieten euch beispielsweise Fahrtechniktraining für unterschiedliche Könner-Stufen an. Wir wollen in kleinen Gruppen mit euch noch intensiver an eurer Fahrtechnik feilen. Erste Informationen dazu findet ihr in der Terminliste. Weitere Angebote werden wir spätestens im Januar 2019 bekannt geben.

Doch jetzt wünschen wir euch erstmal eine besinnliche Weihnachtszeit und alles erdenklich Gute für das neue Jahr 2019!
Eure BIKEacademy Erzgebirge

 nikolausrunde02nikolausrunde03nikolausrunde04nikolausrunde01

... was steht an dieses Jahr?

http://blog.frischluft-sachsen.de/mountainbiken/back-on-the-track-mit-mtb-profi-marco-hoesel

Ride on, euer Marco Hösel

Frischluft 2018 01

Weihnachtskarte

...was ging ab beim 3. Technical Enduro Race...

http://blog.frischluft-sachsen.de/mountainbiken/ein-start-ins-ungewisse-beim-3-technical-enduro-rennen

Ride on, euer Marco Hösel

Frischluft 2017 10

...die Bergbauregion Erzgebirge ist auch für Radler interessant...

http://blog.frischluft-sachsen.de/radfahren/mit-dem-bike-auf-alten-bergbau-pfaden

Ride on, euer Marco Hösel

Frischluft 2017 09

...Mad Enduro 2017 - alle Infos hier...

http://blog.frischluft-sachsen.de/mountainbiken/rasant-steil-anspruchsvoll-mad-enduro-2017

Ride on, euer Marco Hösel

Frischluft 2017 07 1

...Der „Trailpark Klinovec“ ist unser Ferien & Reisetipp für die ganze Familie...

http://blog.frischluft-sachsen.de/mountainbiken/family-on-trails-im-trailpark-klinovec

Ride on, euer Marco Hösel

Frischluft 2017 07

...auch in Chemnitz kann man prima mountainbiken...

http://blog.frischluft-sachsen.de/radfahren/chemnitz-geheimtipp-fuer-radsport-fans

Ride on, euer Marco Hösel

Frischluft 2017 06

...alle Infos hier ...

http://blog.frischluft-sachsen.de/radfahren/snow-ride-die-erste-ausfahrt-der-saison#more-5044

Ride on, euer Marco Hösel

sachsen land von welt 2017 01

Marco Winterride

Liebe BIKEacademy – Freunde,

wir wünschen Euch nachträglich nur das Beste für die kommende BIKE-Saison, viele schöne Touren, Trails und Erlebnisse in der Natur!!!

Aktuell hat der Winter das Erzgebirge fest im Griff, trotzdem haben wir uns auf einen „Snow Ride“ auf die heimischen Trails getraut ;)


Saison 2017

Auch in dieser Saison möchte unser BAE-TEAM euch die schönsten Spots der Region zeigen, viele Tipps zur Fahrtechnik geben und natürlich Spaß haben.

BAE-Trainer Meeting – Diana u. Claudi waren leider verhindert(BAE-Trainer Meeting – Diana u. Claudi waren leider verhindert)

Unsere ersten Termine findet ihr unter https://www.bikeacademy-erzgebirge.de/termine.html

Wir wünschen euch eine gute Winterzeit und freuen uns auf einen baldigen START der BIKEacademy – Saison 2017!!!

VG Euer BAE-TEAM
Diana, Claudi, Christian, Martin, Marcus, Tim, Hannes, Eric, Bimbel und Marco ;)

... knapp aber toll!!! ...

http://blog.frischluft-sachsen.de/mountainbiken/motorkraft-gegen-muskelkraft#more-4910

Ride on, euer Marco Hösel

sachsen land von welt 2016 11

... auch wir waren bei der Karz Tour mit dabei - hier alle Infos ...

http://blog.frischluft-sachsen.de/mountainbiken/karzl-tour#more-4778

Ride on, euer Marco Hösel

sachsen land von welt 2016 09

Über einhundert Liter Regenwasser auf dem Quadratmeter und ein Temperatursturz von mehr als 10 Grad Celsius konnten die Teilnehmer des zweiten Technical Enduro Rennens nicht abschrecken. Es gab sogar noch Nachmeldungen vor Ort. Es gingen 31 Endurofahrer in Thalheim im Erzgebirge an den Start. 
Laut dem Veranstalter und sechsfachen Trial Weltmeister Marco Hösel wurde von den Fahrern einiges abverlangt. Die technisch anspruchsvollen Strecken waren durch den Dauerregen extrem glatt und machten das Befahren der Schlüsselstellen zu einer Rutschpartie. Auf fünf Wertungsprüfungen mussten die Fahrer die kniffligen Streckenabschnitte möglichst fehlerfrei absolvieren. In dem neuen Rennformat, das im letzten Jahr seine Premiere feierte, wurden sogar Regeln aus dem Fahrrad Trial angewandt. 
Die Strecken von Stage 1 und 2 führten durch den das Waldgebiet Hammergrund und hatten es in sich. Rutschige Wurzelteppiche, glatte Felsen und Steilpassagen zwangen einige Fahrer dazu, kurzzeitig den Fuß von den Pedalen zu nehmen. Manche mussten sogar einige Meter schieben. Dies blieb nicht unbemerkt. An allen tückischen Schlüsselstellen standen Streckenposten, die einen Fahrfehler sofort notierten und dies mit Strafpunkten ahndeten.
Zwei Sonderprüfungen folgten auf dem Trial Gelände des MSC Thalheim. Hier mussten fiese Steinfelder, große Geländestufen und steile Gegenhänge durch die Fahrer überwunden werden. Auf den Sonderprüfungen war es untersagt den Fuß von den Pedalen zu nehmen. Sonst musste man wohl oder übel Strafpunkte in Kauf nehmen.
Die Finale Stage fand auf dem Gewerbepark in Thalheim statt. Hier musste ein Schrottauto in luftiger Höhe überwunden werden, über nasse Holzelemente getrialt und über Autoreifen gesprungen werden.
Für die Zuschauer wurde einiges geboten, da sie besonders nah an das Geschehen kommen konnten und somit ein perfekter Überblick über das Können der Teilnehmer möglich war.
Die Fahrer gingen in drei Wertungsklassen an den Start: Frauen, Männer und die Eliteklasse der Männer. Bei den Frauen war es Mirjam Kuhn, die am besten mit den Streckenbedingen zurechtkam. Die 18-jährige Cross Country Fahrerin aus Plauen konnte sich mit einem großen Vorsprung von 90 Sekunden vor der zweitplatzierten Franziska Nehl absetzen. Dritte wurde bei den Frauen Claudia Macha. Damit gelang es Mirjam Kuhn ihr erstes Enduro Rennen zu gewinnen.
In der Herrenklasse konnte Mark Wieland das Rennen für sich entscheiden. Auf Platz zwei folgte Patrick Staub mit einem Rückstand von 12 Sekunden und auf Platz drei der Trialfahrer Andy Lehmann.
Die Eliteklasse der Männer entschied Marco Hösel für sich. Dem Hormersdorfer sei es nahezu egal gewesen, welchen Platz er erreicht. Er hätte niemals gedacht, dass er sich gegen die deutsche Downhill Legende Frank Schneider und dem Vorjahressieger Tobias Mittelbach behaupten kann. Aus diesem Grund war er völlig überrascht und glücklich über seinen Sieg. Er war am Ende 22 Sekunden schneller als Schneidi, der mit einem Singlespeed Hardtail an den Start ging.
Über die positive Resonanz der Fahrer und Zuschauer hat sich Hösel sehr gefreut. Die Organisation des Rennens hat von Hösel einiges abverlangt. Es galt bürokratische Hürden mit dem Sachsenforst und der Naturschutzbehörde zu überwinden. Hösel wurde durch die Riders4Christ maßgeblich bei der Durchführung unterstützt. Die Gruppe von radfahrbegeisterten Christen, half ihm die Strecken zu errichten, Medaillen für die Siegerehrung herzustellen und eine zuverlässige Zeitnahme während des Rennens zu ermöglichen.
„Ohne die Unterstützung der Riders4Christ Jungs, wäre das Rennen nicht denkbar gewesen“, meint Hösel. Schon jetzt gibt es neue Pläne für das kommende Jahr. Es wird auf jeden Fall eine Fortsetzung mit neuen Wertungsprüfungen geben.
>>> hier findet Ihr die Ergebnisse

VG, euer Marco Hösel

3811132221

Die www.bikeacademy-erzgebirge.de und www.marcohösel.de sind stolzer Partner der Aktion „fahrRAD“!

logo partner aktionfahrrad

www.aktionfahrrad.de

Bis Bald
Euer Marco Hösel.

 

hannes herrmann

Wir sind stolz einen der besten seines Faches bei uns im TEAM begrüßen zu dürfen. Der sympathische Chemnitzer ist aktuell der beste Deutsche MTB Trial Fahrer und beherrscht nicht nur sein Trialbike. Seit einigen Jahren hat Hannes das Enduro Bike für sich entdeckt und macht die Trails der Region unsicher.
Hannes macht es Spaß die „Passion – Mountainbiken“ mit anderen zu teilen!!!

http://hannesherrmann.com/

Ride on ;)
VG euer BAE-TEAM

 

... aktuelle News zum Lady Flowtrail Special von letzter Woche ...

http://blog.frischluft-sachsen.de/mountainbiken/bikeacademy-lady-flowtrail-special-am-trailpark-klinovec#more-4706

Ride on, euer Marco Hösel

sachsen land von welt 2016 08

... heute gibts alle Infos zum Grand Opening ...

http://blog.frischluft-sachsen.de/mountainbiken/trailpark-klinovec-grande-opening#more-4632

Ride on, euer Marco Hösel

sachsen land von welt 2016 07

... und hier alle Infos zum Flowtrail-Lady-Special Bike-Wochenende ...

http://blog.frischluft-sachsen.de/mountainbiken/4502#more-4502

Ride on, euer Marco Hösel

sachsen land von welt 2016 06 2

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.